EINFÜHRUNG

Bambino Mio Ltd nimmt seine Verpflichtungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hat Maßnahmen ergriffen, um die Einhaltung der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Datenschutzgesetzes 2018 sicherzustellen.

Diese Richtlinie legt die Grundätze für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten fest, einschließlich aller persönlichen Daten, die Sie auf dieser Website angeben, wenn Sie uns kontaktieren, wenn Sie unsere Produkte kaufen oder wenn wir Ihnen ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten.

Wenn Sie bereits von unserer Webseite gekauft oder unseren Newsletter abonniert haben, werden Sie über wesentliche Änderungen dieser Richtlinie informiert, indem wir eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden, sofern Sie sich nicht von allen E-Mail-Mitteilungen abgemeldet haben. Alle Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden automatisch an dem Tag wirksam, an dem Sie unsere Webseite und/ oder Dienste nutzen, oder 30 Kalendertage, nachdem sie zum ersten Mal auf unserer Webseite veröffentlicht wurden.

Im Sinne der Datenschutzgesetze ist Bambino Mio Ltd der Datenverantwortlicher und daher für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich. Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der für die Beaufsichtigung von Fragen im Zusammenhang mit dieser Richtlinie verantwortlich ist. Bei Fragen, einschließlich Anfragen Ihrer gesetzlichen Rechte, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten in dieser Richtlinie.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN NEHMEN WIR AUF?

Personenbezogene Daten umfassen keine Daten, bei denen Ihre Identität entfernt wurde oder die nicht mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft sind (anonyme Daten).

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimme personenbezogene Daten wie Ihre Kontaktdaten und demografische Daten anzugeben. Wir können die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, mit Informationen ergänzen, die wir von unseren Dienstleistern, Werbenetzwerken, Analyseanbietern, Anbietern von Suchinformationen und/ oder anderen Dritten erhalten, einschließlich öffentlich verfügbarer Personendaten, die Sie über eine Plattform wie Facebook oder Twitter veröffentlicht haben.

Zu den von uns erfassten personenbezogenen Daten gehören Ihr Name, Ihre Rechnungs- und/ oder Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Land, Sprache, Telefonnummer, der Entbindungstermin/ Geburtstermin Ihres Babys, Einzelheiten zu Ihren früheren Bestellungen und / oder Ihre Korrespondenz mit uns, Ihre Kommunikations- und Marketingpräferenzen, Interessen, Feedback und Produktbewertungen. Sie können diese Informationen durch Ausfüllen von Formularen auf unserer Website oder durch Korrespondenz mit uns per Telefon, E-Mail oder LiveChat bereitstellen. Wenn Sie ein Produkt bei uns kaufen, werden Ihre Kreditkartendaten sowie Lastschriftdaten nicht von uns gespeichert. Sie werden von unseren Drittanbieter-Zahlungsabwicklern erfasst, die auf die sichere Online-Erfassung und -Verarbeitung von Kreditkarten sowie Lastschrift-Transaktionen spezialisiert sind.

Wir können auch Cookies, technische Daten und Nutzungsdaten sammeln, einschließlich Browser- und Geräteinformationen sowie Informationen darüber, welche Seiten wann besucht werden. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Bitte beachten Sie, dass wir den Vertrag, den wir eingegangen sind oder den wir versuchen einzugehen, möglicherweise nicht ausführen können, wenn wir gesetzlich oder im Rahmen des Vertrags personenbezogene Daten erheben müssen und Sie diese Daten nicht auf Anfrage bereitstellen (um Ihnen beispielsweise Produkte oder Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie angefordert haben). In diesem Fall müssen wir möglicherweise eine Bestellung stornieren, die Sie aufgegeben haben, worüber wir Sie benachrichtigen werden, wenn dies der Fall ist.

WIE WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDET?

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um:

  • Aufträge zu verarbeiten, die Sie bei der Ausführung unseres Vertrags mit Ihnen eingereicht haben;
  • Diese für die Teilnahme an einem Gewinnspiel zu verwenden, um unser berechtigtes Interesse an der Durchführung von Gewinnspielen zu wecken, einschließlich der Kommunikation mit Teilnehmern und Gewinnern des Gewinnspiels;
  • Erfüllung unserer Verpflichtungen aus von Ihnen und uns geschlossenen Verträgen (oder bevorstehenden Verträgen), einschließlich der Bearbeitung von Bestellungen, der Lieferung von Produkten an Sie und der anderweitigen Kommunikation mit Ihnen über den Status Ihrer Bestellung;
  • Ihre Meinung oder Kommentare, zu den von uns angebotenen Dienstleistungen und Produkten einholen, um unser berechtigtes Interesse daran zu zeigen, unsere Kunden zu verstehen, unser Geschäft zu entwickeln und unsere Marketingstrategie zu erläutern;
  • Sie über Änderungen an unseren Diensten im Zusammenhang mit der Durchführung unseres Vertrags mit Ihnen zu informieren, und um sicherzustellen, dass unsere Kunden über diese Änderungen informiert sind;
  • Ihnen Mitteilungen, die Sie angefordert haben, zuzusenden, oder um auf Anfragen zu antworten, die Sie vor Abschluss eines Vertrags mit uns oder als Ergebnis eines solchen Vertrags durchgeführt haben;
  • Ihnen Mitteilungen zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten. Dies können exklusive Angebote, Nachrichten, Umfragen und Veranstaltungen von Bambino Mio sein, von denen wir glauben, dass sie für Ihre Verwendung unserer Produkte relevant sind. Dies erfolgt nach Ihrer dokumentierten Einwilligung. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zu Marketing-Mitteilungen jederzeit durch Kontaktaufnahme mit uns zu widerrufen;
  • Die Wirksamkeit der Werbung, die wir für Sie und andere schalten, zu messen oder zu verstehen und Ihnen relevante Werbung zu liefern, die auf Ihrer Aktivität auf unserer Website beruhen kann, um unser berechtigtes Interesse am Wachstum und der Entwicklung unseres Geschäfts einschließlich unserer Produkte und Dienstleistungen zu bekräftigen;
  • Ihnen und anderen Benutzern unserer Website, Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu machen, die Sie interessieren könnten, und die auf Ihren Aktivitäten auf unserer Website beruhen, um unser berechtigtes Interesse daran zu bekräftigen und unser Geschäft einschließlich unserer Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln;
  • Eine Bewerbung zu bearbeiten;
  • Ihre Nutzung der Webseite durch Inhalt und Layout zu personalisieren, nach unseren berechtigten Interessen;
  • Die Verwaltung unserer Website und die interne Geschäftsverwaltung und den internen Geschäftsbetrieb, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Website-Analyse, Systemwartung, Test, Recherche, Statistik und Umfrage Daten zu verwenden. Dies ist notwendig für unser berechtigtes Interesse an der Führung unseres Geschäfts, die Verbesserung unserer Website, die Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Diensten, die Netzwerksicherheit, die Verhinderung von Betrug im Rahmen einer Unternehmensumstrukturierung, eines Verkaufs oder einer Konzernumstrukturierung sowie für die Einhaltung von Vorschriften mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen;
  • Etwaige Fehler auf unserer Website, die Sie uns gemeldet haben, zu beheben;
  • Unsere Bemühungen, die Website sicher zu halten, fortzusetzen;
  • Einhaltung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, einschließlich der Vermeidung von Straftaten.

Wir können personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, auch dann verwenden, wenn dies aus legitimen Gründen (und zum Schutz Dritter) erforderlich ist und Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht außer Kraft setzen.

Wir verarbeiten auch Nutzungsdaten in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unserer Website. Wir sammeln, verwenden und teilen aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten für jeden Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren personenbezogenen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch gesetzlich nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten Ihre Identität weder direkt noch indirekt preisgeben. Beispielsweise können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Benutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Website-Funktion zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren persönlichen Daten kombinieren oder verknüpfen, um Sie direkt oder indirekt zu identifizieren, behandeln wir die kombinierten Daten als persönliche Daten, die gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Wenn wir personenbezogene Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verarbeiten, wie in dieser Richtlinie dargelegt, bedeutet berechtigtes Interesse das Interesse unseres Unternehmens an der Führung und Verwaltung unseres Geschäfts, damit wir Ihnen den besten Service und die beste und sicherste Erfahrung bieten können. Wir stellen sicher, dass wir mögliche Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) und Ihre Rechte berücksichtigen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen unsere Interessen durch die Auswirkungen auf Sie außer Kraft gesetzt werden (es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder es ist gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet). Weitere Informationen darüber, wie wir unsere berechtigten Interessen im Hinblick auf mögliche Auswirkungen auf Sie in Bezug auf bestimmte Aktivitäten bewerten, erhalten Sie, indem Sie sich an uns wenden.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie eine Erklärung erhalten möchten, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, wenden Sie sich bitte an uns. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwenden müssen, werden wir Sie benachrichtigen und die Rechtsgrundlage erläutern, auf der dies möglich ist.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung unter Einhaltung der oben genannten Regeln verarbeiten können, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

Wir überprüfen regelmäßig unsere Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten. Wir sind gesetzlich verpflichtet, bestimmte Arten von Informationen zu speichern. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange in unseren Systemen, wie dies für die jeweilige Aktivität erforderlich ist oder in einem von Ihnen mit uns geschlossenen Vertrag festgelegt ist. Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Verwendung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob wir diese Zwecke durch andere Mittel und die geltenden gesetzlichen Anforderungen erreichen können.

Unter bestimmten Umständen anonymisieren wir Ihre personenbezogenen Daten (sodass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) zu Forschungs- oder statistischen Zwecken. In diesem Fall verwenden wir diese Informationen möglicherweise auf unbestimmte Zeit, ohne Sie darüber zu informieren.

WER HAT ZUGRIFF AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen oder vermieten und Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Drittanbieter, Subunternehmer und andere verbundene Organisationen weitergeben, um Aufgaben zu erledigen und Dienstleistungen für Sie in unserem Namen bereitzustellen (zum Beispiel um Ihnen unsere Marketing-E-Mails zu senden). Wenn wir jedoch Drittanbieter einsetzen, geben wir nur die personenbezogenen Daten weiter, die für die Erbringung des Dienstes erforderlich sind, und wir haben einen Vertrag geschlossen, in dem diese Personen verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und nicht für ihre eigenen Direktmarketingzwecke zu verwenden . Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte außerhalb des Bambino Mio-Netzwerks weitergeben, damit diese sie für ihre eigenen Direktmarketingzwecke verwenden können, es sei denn, Sie haben uns dazu aufgefordert oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, z B. durch eine gerichtliche Verfügung.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Mitarbeiter, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und anderer Personen zu schützen. Dies beinhaltet den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen oder Organisationen zum Zwecke der Kreditrisikominderung oder zur Verhinderung von Betrug oder anderen Straftaten.

Wenn wir im Wesentlichen unser gesamtes Vermögen von einem Dritten erworben haben, sind personenbezogene Daten unserer Kunden eines der übertragenen Vermögenswerte.

Wenn Sie unseren sicheren Kassenbereich verwenden, wird Ihre Zahlung von einem Drittanbieter-Zahlungsdienstleister (wie WorldPay, PayPal oder Global-e) verarbeitet, der auf die sichere Online-Erfassung und Verarbeitung von Kreditkarten- und Lastschriftentransaktionen spezialisiert ist. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von WorldPay finden Sie hier und Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von PayPal finden Sie hier. Wenn Sie Fragen zu sicheren Transaktionen haben, wenden Sie sich bitte an customercare@bambinomio.com.

RICHTIGKEIT DER INFORMATIONEN UND AKTUALISIERUNG IHRER INFORMATIONEN

Sie haben die Wahl, ob Sie Informationen von uns erhalten möchten oder nicht. Wenn Sie keine direkten Marketingmitteilungen von uns über unsere Produkte und Dienstleistungen erhalten möchten, können Sie Ihre Auswahl treffen, indem Sie die entsprechenden Kästchen im Formular ankreuzen, von dem wir Ihre persönlichen Daten erfassen, oder indem Sie sich an customercare@bambinomio.com wenden. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und Ihre Einstellungen aktualisieren, indem Sie uns kontaktieren.

Wir werden Sie nicht zu Marketingzwecken per Telefon oder E-Mail kontaktieren, es sei denn, Sie haben zuvor Ihre Zustimmung erteilt. Sie können Ihre Marketingeinstellungen jederzeit ändern, indem Sie uns unter customercare@bambinomio.com kontaktieren.

Die Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir arbeiten an Möglichkeiten, Ihnen das Überprüfen und Korrigieren der uns vorliegenden Informationen zu erleichtern. Wenn Sie in der Zwischenzeit die E-Mail-Adresse ändern oder andere von uns gespeicherte personenbezogene Daten falsch oder veraltet sind, senden Sie uns eine E-Mail an customercare@bambinomio.com oder schreiben Sie an: Bambino Mio Ltd, 12 Staveley Way, Brixworth, Northampton, NN6 9EU, Großbritannien.

Sie haben das Recht:

  • Eine Kopie der Informationen anzufordern, die Bambino Mio über Sie gespeichert hat (Antrag auf die Erteilung einer Auskunft über personenbezogene Daten);
  • Um Berichtigung der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu bitten. Auf diese Weise können Sie alle unvollständigen oder falschen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren lassen. Möglicherweise müssen wir die Richtigkeit der neuen, von Ihnen zur Verfügung gestellten, personenbezogenen Daten überprüfen;
  • Die Löschung Ihrer persönlichen Daten anzufordern. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn kein wichtiger Grund für eine weitere Verarbeitung vorliegt. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir Ihrer Bitte um Löschung aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage mitgeteilt werden, möglicherweise nicht immer nachkommen können;
  • Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse stützen (oder auf ein berechtigtes Interesse Dritter) und wenn Ihre besondere Situation Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung aus diesem Grund zu widersprechen, wenn Sie der Ansicht sind, dass sich dies auf Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten auswirkt. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, wo wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir zwingende berechtigte Gründe zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, die Ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen;
  • Um Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Bitten. Auf diese Weise können Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: (a) Wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten überprüfen. (b) wenn unsere Verwendung der Daten rechtswidrig ist, Sie jedoch nicht möchten, dass wir sie löschen; (c) wo wir die Daten speichern müssen, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, da Sie sie benötigen, um gesetzliche Ansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen; oder (d) Sie haben unserer Verwendung Ihrer Daten widersprochen, wir müssen jedoch prüfen, ob wir zwingende berechtigte Gründe für die Verwendung dieser Daten haben;
  • Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder an Dritte zu beantragen. Wir stellen Ihnen oder einem von Ihnen ausgewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten, maschinenlesbaren Format zur Verfügung. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, für deren Verwendung Sie uns ursprünglich Ihre Zustimmung erteilt haben oder für die wir die Informationen zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen verwendet haben;
  • Die Einwilligung, zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, bevor Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen, können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht anbieten. Wir beraten Sie, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Sie können uns jederzeit auffordern, das Senden von Marketingnachrichten zu beenden, indem Sie den Link zum Abbestellen von Marketingnachrichten in Ihrer Email folgen oder uns kontaktieren. Wenn Sie den Empfang dieser Marketingmitteilungen ablehnen, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die uns aufgrund eines Kaufs, einer Produkt- / Serviceerfahrung oder anderer Transaktionen zur Verfügung gestellt wurden;

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, senden Sie uns bitte eine schriftliche Anfrage an die am Ende dieser Richtlinie angegebene Adresse und adressieren Sie diese an den Datenschutzbeauftragten.

Sie müssen keine Gebühr entrichten, um auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen oder Ihre anderen Rechte auszuüben. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ können wir es unter diesen Umständen ablehnen, Ihrer Anfrage nachzukommen.

Möglicherweise müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und sicherzustellen, dass Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen können (oder andere Rechte ausüben können). Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht darauf haben, sie zu erhalten. Wir können Sie auch kontaktieren, um Sie um weitere Informationen zu Ihrer Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Wir versuchen, alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu beantworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und Sie auf dem Laufenden halten.

PROFILBILDUNG

Wir können Ihre personenbezogenen Daten analysieren, um ein Profil Ihrer Interessen und Vorlieben zu erstellen, damit wir Sie mit für Sie relevanten Informationen kontaktieren und den Service, den wir Ihnen bieten, verbessern können. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um Betrugs- und Kreditrisiken zu erkennen und zu verringern.

LINKS ZU ANDEREN WEBSEITEN

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die von anderen Organisationen betrieben werden. Diese Richtlinie gilt nur für unsere Website (www.bambinomio.com). Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärungen der anderen von Ihnen besuchten Websites zu lesen. Wir sind nicht für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken anderer Websites verantwortlich, selbst wenn Sie über Links von unserer Website darauf zugreifen.

Wenn Sie von einer Website eines Drittanbieters auf unsere Website verlinkt haben, können wir nicht für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken der Eigentümer und Betreiber dieser Website eines Drittanbieters verantwortlich sein und empfehlen, die Richtlinien dieser Website eines Drittanbieters zu überprüfen.

16 ODER JÜNGER

Wir sind bemüht, die Privatsphäre von Kindern unter 16 Jahren zu schützen. Wenn Sie 16 Jahre oder jünger sind, fragen Sie bitte vorab die Erlaubnis Ihrer Eltern/ Erziehungsberechtigten, wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln.

ÜBERTRAGUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN AUSSERHALB EUROPAS

Im Rahmen der Ihnen über diese Website angebotenen Dienste werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten möglicherweise in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn sich einer unserer Server von Zeit zu Zeit in einem Land außerhalb des EWR befindet. In diesen Ländern gelten möglicherweise keine ähnlichen Datenschutzgesetze wie in Großbritannien. Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie dieser Übermittlung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise außerhalb des EWR übertragen, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte weiterhin wie in dieser Richtlinie beschrieben geschützt bleiben.

Wenn Sie unsere Dienste außerhalb der EU nutzen, werden Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise außerhalb des EWR übertragen, um Ihnen diese Dienste bereitzustellen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

UNSERE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN SIND

Der Datenschutzbeauftragte
Bambino Mio Ltd, 12 Staveley Way, Brixworth, Northampton, NN6 9EU, United Kingdom

Telephone: +44 (0) 1604 883 777

Email: customercare@bambinomio.com

BESCHWERDEN

Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office (ICO), der britischen Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen (www.ico.org.uk), einzureichen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn wir uns mit Ihrem Anliegen befassen können, bevor Sie sich an das ICO wenden. Bitte kontaktieren Sie uns als Erstes.

ÜBERPRÜFUNG DIESER RICHTLINIE

Wir überprüfen diese Richtlinie regelmäßig. Diese Richtlinie wurde zuletzt am 05. August 2019 aktualisiert.

WAS IST EIN COOKIE?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt zu werden. Sobald Sie damit einverstanden sind, wird die Datei hinzugefügt und der Cookie hilft, den Datenverkehr zu analysieren oder uns mitzuteilen, wenn Sie eine bestimmte Webseite besuchen. Mit Cookies können Webanwendungen auf Sie als Einzelperson reagieren. Die Webanwendung kann den Betrieb auf Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen abstimmen, indem Informationen über Ihre Präferenzen gesammelt und gespeichert werden.

WARUM NUTZEN WIR COOKIES?

Wir verwenden Traffic-Log-Cookies, um zu ermitteln, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Webseite zu verbessern, um sie an die Kundenbedürfnisse anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Analysezwecke. Danach werden die Daten aus dem System entfernt.

Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Webseite zur Verfügung zu stellen, indem Sie uns ermöglichen, zu überwachen, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder andere Informationen über Sie, abgesehen von den Daten, die Sie uns mitteilen möchten. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies abzulehnen, wenn Sie dies bevorzugen. Dies kann dazu führen, dass Sie die Webseite nicht in vollem Umfang nutzen können.

Derzeit verwenden wir Cookies auf dieser Webseite, um die Anzahl der Besucher zu zählen und zu verstehen, wie wir unsere Besucher und Kunden eine bessere Webseitenerfahrung bieten können. Wir installieren und verwenden möglicherweise verschiedene Plugins oder Erweiterungen, die die Nutzung dieser Webseite erleichtern und möglicherweise zusätzliche Cookies verwenden, um beispielsweise zu überwachen, wie erfolgreich jedes Plugin oder jede Erweiterung ist, oder um die Anzahl der Plugins oder Erweiterungen zu zählen, die verwendet werden. Auf diese Weise können diese Anbieter die Effektivität ihrer Lösungen messen und Änderungen vornehmen, um ihre Produkte zu verbessern.

Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung dieser Webseite zu analysieren. Google Analytics erhebt anonyme statistische und andere Informationen über die Benutzung der Webseite mittels Cookies, die auf den Computern der Benutzer gespeichert werden. Die mit unserer Webseite erzeugten Informationen dienen dazu, Berichte über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Google speichert diese Informationen. Die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://policies.google.com/privacy verfügbar.

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Liste der Cookies, die wir zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Updates auf dieser Webseite verwenden:

__utma, __utmb, __utmc, __utmz = aus Google Analytics. Diese Cookies werden im Webbrowser eines Besuchers installiert, wenn sie zustimmen, dass Cookies auf ihrem Webzugriffsgerät gespeichert werden. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher unsere Webseite nutzen. Wir können dann die resultierenden Daten verwenden, um Berichte zu erstellen, die uns helfen können, die Website-Erfahrung zu verbessern. Diese Cookies sammeln Daten anonym. Die daraus resultierenden Informationen ermöglichen uns, die Anzahl der Webseiten-Besucher zu erfassen sowie zu identifizieren woher Besucher kommen und welche Seiten Besucher auf unserer Webseite gesehen haben.

In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies ablehnen. Zum Beispiel können Sie im Internet Explorer alle Cookies ablehnen, indem Sie auf "Extras"> "Optionen"> "Datenschutz" klicken und "Alle Cookies blockieren" auswählen. Diese Auswahl wird sich jedoch negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Webseiten auswirken, einschließlich dieser.

Die meisten Browser-Unternehmen bieten Anweisungen zum Deaktivieren von Cookies auf ihren Webseiten. Die beliebtesten Browser-Unternehmen sind unten aufgeführt:

 

  • Google Chrome
  • Microsoft Internet Explorer
  • Microsoft Edge
  • Mozilla Firefox
  • Apple Safari (OS X) (Apple Mac, etc)
  • Apple Safari (IOS) (iPhone, iPad)
  • Google Android

Sie können mehr über Cookies auf AboutCookies.org lernen.

Wir verwenden Cookies nur, um Informationen wie Ihren Benutzernamen und Ihre Sitzungskennungen zu speichern, damit wir Ihren Zugriff auf die Webseite vereinfachen können. Wir lesen nur Cookies aus Ihrer Cookie-Datei, die Sie über die Interaktion Ihres Webbrowsers mit der Webseite dort platziert haben.

PERSÖNLICHE DATEN

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind. Um unbefugten Zugriff oder die unbefugte Weitergabe zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die von uns gesammelten personenbezogenen Daten zu schützen und zu sichern. Darüber hinaus ist der Zugriff auf und die Verwendung der von uns gesammelten personenbezogenen Daten auf unsere Mitarbeiter beschränkt, die die personenbezogenen Daten benötigen, um eine bestimmte Funktion oder Tätigkeit auszuüben. Wenn personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung an Dritte weitergegeben werden, werden zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verantwortungsvolle Maßnahmen ergriffen.

Wir haben Verfahren zur Behandlung von mutmaßlichen Verstößen gegen personenbezogene Daten eingerichtet und werden Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden über Verstöße informieren, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten geben, bemühen wir uns, alle zumutbaren Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass diese sicher behandelt werden. Alle vertraulichen Informationen (z. B. Kreditkarten- / Lastschrift-Daten) werden verschlüsselt und mit einer 128-Bit-Verschlüsselung in SSL geschützt. Wenn Sie sich auf einer sicheren Seite befinden, wird in der Suchleiste von Webbrowsern wie Google Chrome ein Schlosssymbol angezeigt.

Während wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit von Informationen, die Sie uns übermitteln, nicht garantieren, und Sie tun dies auf Ihr eigenes Risiko. Sie akzeptieren die Sicherheitsrisiken, die sich aus dem Online-Handel über das Internet ergeben, und haften nicht für Sicherheitsverletzungen, es sei denn, wir haben fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, bemühen wir uns, deren Sicherheit auf unseren Systemen zu gewährleisten.

Bei der Kommunikation per E-Mail sollten Sie beachten, dass E-Mails derzeit nicht verschlüsselt sind (und daher von Dritten abgefangen werden können) und dass die Identität des Absenders nicht bestätigt werden kann. Sie sollten Ihre Sicherheitsdaten NICHT per E -mail bereitstellen und sollten es vermeiden, uns personenbezogene Daten per E-Mail mitzuteilen. Wir werden Ihnen keine personenbezogenen Daten per E-Mail übermitteln.

Got a question

Hast du eine Frage?

Kontaktiere uns, lila Sprechblase

KONTAKTIERE UNS

Hast du eine Frage?

Brauchst du Hilfe?

Fülle bitte das Formular aus und wir melden uns so bald wie möglich bei dir.

Bambino Mio Ltd

12 Staveley Way,

Brixworth,

Northampton

NN6 9EU

UK